Erstellen Sie Ihren eigenen Camelot für Ihre mittelalterliche Hochzeit

Ach, die Renaissancezeit. Was für ein ergreifender Teil der Geschichte. Voller Ritterlichkeit, Ritter in glänzender Rüstung, Eroberungen und Könige, eine Flucht in diese romantische, majestätische Ära könnte Ihnen den Atem rauben. Egal, ob Sie ein hoffnungsloser Romantiker sind oder es einfach anders machen möchten, Sie können bei Ihrer Hochzeit mit einem mittelalterlichen Thema die Zeit zurückdrehen.

Die Lage ist alles

Was wäre Camelot ohne ein Schloss? Wahrscheinlich nur eine weitere Hochzeit im Freien. Gut für Sie, es gibt viele interessante Schlösser und Kirchen in der Umgebung, die Hochzeit den absolut perfekten Ort für eine Renaissance-Hochzeit darstellen. Es gibt sogar eines in St. Augustine, Florida namens Castle Otttis (ja, mit drei ts), das angeblich eine exakte Nachbildung einer Abtei in Irland ist. Sprechen Sie über das Bühnenbild.

Pferde, Pferde und noch mehr Pferde!

Wenn Sie eine Hochzeit im mittelalterlichen Stil planen, wird Ihre Hochzeit durch die Schaffung einer authentischen Atmosphäre noch dramatischer und bedeutungsvoller. Dies kann erreicht werden, indem an der Rezeption Kandelaber (oder minimale Elektrizität) verwendet werden, Renaissancekleidung getragen wird und natürlich Pferde vorhanden sein müssen. Machen Sie Ihren großen Auftritt, indem Sie zu Pferd von einer nahe gelegenen Wiese anreisen. Oder noch besser, Sie und Ihr neuer Ehemann können als großen Kurzurlaub gemeinsam in Ihr neues Leben galoppieren.

Das Kreuz und die Krone

Diese klassischen Symbole sind reich an Erbe und Glauben, besonders wenn Sie irischer Abstammung sind. Von gekreuzten Dinner Bells bis hin zu personalisierten Claddagh-Münzen können Sie das Kreuz und die Krone während der gesamten Zeremonie und des Empfangs verwenden, um Ihre Hochzeit zu betonen. Wenn Sie so geneigt sind, können Sie Ihre Hochzeitsgesellschaft sogar Kreuze tragen lassen, wenn sie als Blumenstraußalternativen den Gang entlang gehen.

Erinnerung an die Renaissance

Ein so besonderer Tag verdient eine besondere Erinnerung. Und es gibt viele mittelalterliche Hochzeitsgeschenke zur Auswahl. Wenn Ihre Brautjungfern geschmückte Laternen anstelle von Blumen tragen (eine weitere gute Idee), ist es ein entzückendes Andenken, Ihren Gästen Mini-Laternen-Hochzeitsbevorzugungen zu schenken. Aber andererseits auch Fleur-de-Lis-Flaschenverschlüsse, da das Design seit langem ein Symbol für Königtum und Ehre ist. Und Sie können sicher sein, dass keine Tischkartenhalter aus Silberkelch auf den Tischen liegen bleiben, denn die Gäste nehmen sie mit nach Hause, um ihre privaten Zusammenkünfte zu betonen. In der Tat, nützlich und kreativ, machen sie alle großartige Ideen für mittelalterliche Hochzeitsgeschenke.

Mit diesen Ideen zur Hochzeitsplanung ist es ganz einfach, Ihren eigenen Camelot zu kreieren, der dazu beitragen wird, einen verzauberten Abend als perfekte Kulisse für Ihre historische Vereinigung zu gewährleisten.